„Aktuelle Nachrichten: Die Beschäftigung im Upstream-Öl- und Gassektor boomt mit fast 200.000 Arbeitsplätzen – Sie werden nicht glauben, welche Unternehmen einstellen!“

News Live

Die texanische Öl- und Gasindustrie hat im April 700 Arbeitsplätze geschaffen und nähert sich der 200.000-Jobmarke

Die texanische Öl- und Erdgasindustrie zeigt weiterhin Wachstumszeichen: Das Bureau of Labor Statistics und die Texas Workforce Commission meldeten im April einen Anstieg um 700 Arbeitsplätze. Die Zahl der Arbeitsplätze liegt nun bei 199.400, womit die Branche zum ersten Mal seit über drei Jahren wieder in Schlagdistanz zur Marke von 200.000 Arbeitsplätzen gelangt.

Hier sind einige wichtige Highlights aus dem Bericht:

Upstream-Jobs seit April 2022 um 9,7 % gestiegen
Im April 2023 stiegen die Stellen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 17.600 oder 9,7 %.

Kontinuierliches Beschäftigungswachstum seit September 2020
Seit dem COVID-Tiefpunkt im September 2020 übertrafen die Monate mit einem Anstieg der Upstream-Öl- und Erdgasbeschäftigung in Texas die Monate mit einem Rückgang um 27 zu 4.

Die Industrie zahlt die höchsten Löhne in Texas
Arbeitgeber in der Öl- und Erdgasbranche zahlen im Jahr 2022 ein durchschnittliches Gehalt von etwa 115.000 US-Dollar, womit diese Jobs zu den bestbezahlten in Texas gehören.

Todd Staples, Präsident der Texas Oil & Gas Association, lobte das anhaltende Wachstum der Branche trotz unsicherer wirtschaftlicher Zeiten. „Texas ist im Energiebereich führend und deckt weiterhin den nationalen und globalen Energiebedarf. „Die zusätzlichen Arbeitsplätze sind ein starker Beweis für die Leistungsbereitschaft dieser Branche“, sagte Staples.

Der Upstream-Sektor umfasst die Öl- und Erdgasförderung und schließt andere Industriesektoren wie Raffinerie, Petrochemie, Kraftstoffgroßhandel, Ölfeldausrüstungsherstellung, Pipelines und Gasversorgungsunternehmen aus, die Hunderttausende zusätzliche Arbeitsplätze in Texas schaffen.

Während sich die texanische Öl- und Gasindustrie der 200.000-Arbeitsplatz-Marke nähert, spielt sie weiterhin eine entscheidende Rolle für die Wirtschaft und Energieproduktion des Staates.

Source link

Leave a Comment